SOMMERGEFLÜSTER

„Deutsche Poppoesie“

Ralf Bopp und Kati Sommer gründen 2009 “Sommergeflüster”. Erst stehen auserwählte Songs aus dem Pop- und Jazzbereich auf dem Programm, später kommen immer mehr eigene, deutschsprachige Songs hinzu, unterlegt mit nur Bassgitarre/Kontrabass und Gesang oder Harmonien und Melodien, welche Ralf Bopp auf seinem Looper Live einspielt.
Die innovative Popmusik, welche durch die lyrischen Texte von Kati Sommer an Tiefe gewinnt, wird mit modernen Grooves unterlegt. Mit „Muschel im Meer“, „Sommer im Gras“, „Eiswind“ und „Wo auch immer du bist“ tauchen die Musiker, mal melancholisch verliebt, mal voller Freude am Leben, in weit entfernte Traumwelten ein. Neben elektronischen Beats erweitert sich das Projekt 2013 um einen Drummer.

ZooEffect WordPress plugin